VKII Entrepreneurship Day 2019 - 1. Teil

Der afrikanische Kontinent ist in den letzten Jahren zunehmend in den Fokus der deutschen Wirtschaft gerückt. Aber welche Möglichkeiten bieten sich dort für Unternehmer? Wie findet man die passenden Geschäftspartner? Welche Netzwerke bieten Unterstützung bei einem Internationalisierungsvorhaben? Dies sind unter Umständen Fragen, welche sich vorab stellen.

In Kooperation mit der ZENIT GmbH bietet, der VKII e.V. am 27.9.19 ein kleines Vortragsprogramm mit anschließendem B2B Meetings an. Teilnehmende sind kamerunische sowie afrikanische Unternehmen, die teilweise bereits in Deutschland ansässig sind.

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, mit verschiedenen Akteuren wie der GIZ (Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit) oder das Enterprise Europe Network in Gespräch zu kommen und Ihre Netzwerke mit erfahrenen Unternehmern und Repräsentanten aus Kamerun zu erweitern.
Thematische Schwerpunkte sind:

  • Erneuerbare Energie, 
  • Informationstechnologie und Digitalisierung,
  • Maschinen- und Industriebau 
  • Agrar- und  Lebensmitteltechnologie

Über unseren Partner im Enterprise Europe Network, dem Verband E.CAM (Entreprises du Cameroun) wird die Delegation organisiert und begleitet.

Die Veranstaltung findet ebenfalls im Rahmen der VKII-„Entrepreneurship Day“ 2019 (VKII-EDAY 19).

Kontakt: Interessenten aus Nordrhein-Westfalen wenden sich bitte an das Zentrum für Innovation und Technik (ZENIT GmbH), welches als Partner der Kooperationsbörse fungiert. Für weitere Informationen sowie bei Fragen zur Registrierung stehen Ihnen Nazan Aynur unter Tel.: 0208/30004-26 / ay[at]zenit.de sowie Benno Weißner unter Tel.: 0208/30004-59 / bw[at]zenit.de zur Verfügung.

Sprachen: Die Gespräche werden im Regelfall in englischer Sprache geführt.

Anmeldung: erforderlich

Kinderbetreuung: Nicht verfügbar.

Ort und Adresse: Zenit GmbH, Bismarckstraße 28, 45470 Mülheim an der Ruhr

Programm

  • 27
    Sept 2019
    09:00 Uhr – 09:30 Uhr

    Ankommen und Registrierung

  • 27
    Sept 2019
    09:30 Uhr – 09:40 Uhr

    Grußworte Herr Dr. Karsten Lemke, Geschäftsführer der ZENIT GmbH

  • 27
    Sept 2019
    09:40 Uhr – 09:55 Uhr

    Vorstellung des VKII e.V.

  • 27
    Sept 2019
    09:55 Uhr – 10:10 Uhr

    Vorstellung des Mittelstand-BVMW

    Frau Bienvenue Angui, Leiterin „Le Mittelstand-BVMW“, Geschäftsführerin Mittelstand Alliance Afrika

  • 27
    Sept 2019
    10:10 Uhr – 10:25 Uhr

    Programm Migration und Diaspora von GIZ/CIM

    Frau Kerstin Staub, CIM (Centrum für internationale Migration und Entwicklung)

  • 27
    Sept 2019
    10:25 Uhr – 10:40 Uhr

    "WIDU Plattform - Förderung von Klein- und Kleinstunternehmen in Afrika mit der Diaspora"

    Herr Wolfram Zunzer, GIZ (Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH)

  • 27
    Sept 2019
    10:40 Uhr – 10:55 Uhr

    Vorstellung der Aktivitäten und Unterstützungsangebote der IHKs in NRW Richtung Afrika

    Herr Marc Meckle, IHK Essen

  • 27
    Sept 2019
    10:55 Uhr – 11:10 Uhr

    Zusammenarbeit des BMBF mit Afrika: Strategie und Födermöglichkeiten

    Dr. Wagener, Internationales Büro, DLR

  • 27
    Sept 2019
    11:10 Uhr – 11:25 Uhr

    Unterstützung von Kooperationen durch das Enterprise Europe Network - Finanzierung und Networking,

    Herr Benno Weissner, NRW.Europa, ZENIT GmbH

  • 27
    Sept 2019
    11:25 Uhr – 12:00 Uhr

    Präsentation und Diskussion über das wirtschaftliche Potenzial Kameruns

    Herr Protais Ayangma, Vorsitzender von E.CAM (Entreprises du Cameroun)

  • 27
    Sept 2019
    12:00 Uhr – 13:00 Uhr

    Mittagspause

  • 27
    Sept 2019
    13:00 Uhr – 14:30 Uhr

    B2B-Sitzungen

    Erneuerbare Energie Informationstechnologie und Digitalisierung, Maschinen- und Industriebau Agrar- und Lebensmitteltechnologie

  • 27
    Sept 2019
    14:30 Uhr - 14:45 Uhr

    Ausblick

  • 27
    Sept 2019
    14:45 Uhr – 15:30 Uhr

    Get together