VKII Entrepreneurship Day 2019

Kooperationspartner und Sponsoren

Ziel

Der VKII e.V, Verein Kamerunischer IngenieurInnen und InformatikerInnen in Deutschland, organisiert die 3. Auflage des « Entrepreneurship Day » (VKII-EDAY) vom 27. bis 28. September 2019 in der Stadt Dortmund zum Thema « inklusives Wirtschaftswachstum und globale Partnerschaft für nachhaltige Entwicklung ».

Mit diesem Thema wird die zentrale Rolle der Unternehmer*innen im Allgemeinen, aber vor allem der afrikanischen Unternehmer*innen der Diaspora hervorgehoben, um die entsprechenden Ziele zu erreichen. Vorhaben der Veranstaltung ist es (als konkrete Maßnahme), deutsche Unternehmer (sowie europäische Unternehmer) in Partnerschaft mit ihren Kolleg*innen in Afrika zu bringen, um die Gründung von "Joint-Ventures" voranzutreiben, sodass beide Parteien einen besseren Blick auf die Realitäten ihres jeweiligen Umfelds bekommen können. Das Ganze mit afrikanischen Unternehmer*innen der Diaspora als Brückenbauer*innen.

Die Hauptpartner des VKII-EDAY 2019 sind:

  • ECAM ("Entreprise du Cameroun"), Unternehmerverband für KMUs aus Kamerun
  • EEN ("Entreprise European Network") und Zenit GmbH
  • Der Mittelstand BVMW (https://www.bvmw.de/le-mittelstand/), die Branche des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMV) für alle Themen rund um den deutsch-frankophonen und afrikanischen Mittelstand
  • CIM / GIZ