Creativity leads to sustainability

Creative Resistance - Unser Auslandsprojekt Creativity leads to Sustainability startet
 
Unser gemeinsames Projekt mit dem Bambu Center in Accra, Ghana startet im August. Der Aufruf zur Teilnahme ist raus. Jetzt werden die Teilnehmenden ausgewählt, die über einen Zeitraum von mehreren Monaten gemeinsam daran arbeiten eine Anthologie mit kreativen Texten zu den SDGs zu veröffentlichen.
 
Im Projekt "Creativity leads to Sustainability - Creative Resistance"  befassen sich junge Menschen mit einigen der wichtigsten Themen unserer Zeit. In dem sie über die nachhaltigen Entwicklungsziele SDGs schreiben, setzen sie sich mit Themen wie Klimawandel, Migration, Nachhaltigkeit und Gender Gerechtigkeit auseinander. Gleichzeitig lernen sie in Workshops und Schreibwerkstätten die Grundlagen des kreativen Schreibens.
Das Projekt findet im Rahmen des Förderangebots zur Stärkung des entwicklungspolitischen Engagements von Diaspora-Organisationen des Centrum für internationale Migration und Entwicklung (CIM) statt. Das CIM setzt das Angebot im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung BMZ um.
 
 

Gefordert durch

 

 

Aus Mittel von