Filmabend „Afro.Deutschland“ – Rassismus gestern und heute

Was die Protagonist*innen im Film „Afro.Deutschland“ zum Thema Rassismus heute und gestern zu sagen haben, scheint so aktuell wie seit Langem nicht mehr. Im Anschluss an dem Film gibt es einen Schnelldurchlauf durch die Geschichte von Rassismus, die auch die Idee von fixen ethno-kulturellen Nationen hervorbrachte. Was können wir gegen das Wiedererstarken einer rechtsgerichteten Politik tun? Ist denn in Zeiten globaler Herausforderungen wie dem Klimawandel eine solche Politik der einfachen Lösungen am Ende nicht ein Schuss ans eigene Knie?

Ort: Beuthstraße 21, 44147 Dortmund

Anmeldung: info@vkii-ruhrbezirk.de