Audiowalk – Auf den Spuren des Kolonialismus in Essen

Zusammen werden wir die sechs Stadtionen der interaktiven Audiowalk-App des Vereins Exile Kulturkoordination e.V.  in der Essener Innenstadt besichtigen. Wir werden uns den Fragen beschäftigen, was der Essener Dom und die Nobel-Kaffeewerke mit der Kolonialzeit zu tun hat. Und damit, wie sich die Folgen der Kolonalisierung bis heute in der deutschen Gesellschaft wiederspiegeln.

Treffpunkt: Dortmund Hauptbahnhof

Anmeldung: m.kono-patel@vkii-ruhrbezirk.de