Empowerment-Verstärkung (m/w/d) gesucht!

Die offene Gesellschaft und ihre Möglichkeiten – gestalten wir gemeinsam!

Der VKII Ruhrbezirk e.V. sucht ab sofort eine Leitung (m/w/d) des Projektes „Die offene Gesellschaft und ihre Möglichkeiten – gestalten wir gemeinsam!“ im Bereich der Ehrenamtlichenarbeit mit Jugendlichen of Color. Der Fokus des Projekts liegt auf der Stärkung der eigenen Identität im Sinne eines Empowerments der Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Wir wollen mit unserem Projekt das bürgerschaftliche Engagement Jugendlicher und junger Erwachsener of Color stärken. Vielfalt ist die neue Norm. Gemeinsam mit Expert*innen, die progressive und selbststärkende pädagogische Ansätze bereits an anderen Orten erfolgreich umgesetzt haben, organisieren Sie zielgruppengerechte Formate.

 

Aufgaben:

  • Abruf und Abrechnung der Fördermittel für das Projekt, Überwachung des Budgets
  • Planung und Koordinierung von Workshops und Veranstaltungen auf der Grundlage
  • systematischer Bedarfsermittlung innerhalb der Zielgruppe (5-8 Veranstaltungen/Jahr)
  • Auswahl und Einsatz von adäquaten Referent*innen
  • Kontaktaufnahme und -pflege mit Migrantenvereinen der Schwarzen Community
  • Organisation der Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung des Angebotes mit relevanten Institutionen und Organisationen in der Stadt
  • Koordinierung und Einsatz ehrenamtlicher Mitarbeiter*innen
  • Durchführung der begleitenden internen Evaluation

 

Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialwissenschaften, Soziologie, Politikwissenschaften o.ä.
  • Erfahrung in der Steuerung und Durchführung von Projekten, Mitarbeiter- und Budgetverantwortung
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Migrantenorganisationen und dem Themenfeld Migration und Teilhabe
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft

Die Stelle ist ab sofort in Teilzeit zu besetzen ( 20 Stunden / Woche ) und wird nach TVöD angebahnt vergütet. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als .pdf an Ihren Ansprechpartner: Armel Djine, info@vkii-ruhrbezirk.de.



Schreibe einen Kommentar